Rheinischer Schützenbund e.V. 1872

Zweite Infoveranstaltung des Rheinischen Schützenbund zur Datenschutzgrundverordnung

RSB sag mal.....

Lehrgangsnummer: G 18.024
Termin / Ort:
Zielgruppe:

Die Infoveranstaltung wendet sich an Vorstandsmitglieder der Vereine / Kreise / Bezirke des Rheinischen Schützenbundes. Es sollen praktische Handhabungsbeispiele für die Anwendung der  Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) gegeben werden und es werden die vom Rheinischen Schützenbund bereitgestellten Unterlagen und Formulare vorgestellt.

 

Hinweis:

Maximal 2 Teilnehmer pro Verein / Kreis / Bezirk

Ziele / Inhalte:

 

•       DS-GVO und erste Auswirkungen für die
         Vereine / Kreise / Bezirke

•       Grundlagen beim Umgang mit Mitgliederdaten

•       Mitarbeiter, Referenten, Trainer und der Datenschutz

•       Grundlagen für den Betrieb einer Homepage unter der
         neuen DS-GVO

•       Verfahrensverzeichnis

•       Datenschutzrichtlinie für Vereine

•       Einbindung in die Satzung

•       Eigenständige Richtlinie / Ordnung im Verein

•       Was ist bei der Aufnahme von Neumitgliedern zu beachten

•       Vorstellung der vom RSB bereitgestellten Unterlagen

Referenten:

Uwe Pakendorf

Teilnahmegebühr:

-------------

Anmeldung:

per Anmeldeformular (siehe PDF am Ende der Ausschreibung) oder
in der Geschäftsstelle des Rheinischen Schützenbundes:

Rheinischer Schützenbund, Am Förstchens Busch 2 b, 42799 Leichlingen
Tel: (02175) 1692-0 / Fax: (02175) 1692-29
E-Mail: ausbildung (at) rsb2020.de

Meldeschluss:

01. August 2018

Downloads:


zurück zur Übersicht
 

Quicklinks

  • Aus- und Fortbildungskalender
  • Vereine im RSB
  • RSB 2020
  • Newsletter

Umfrage

Welche Jahreszeit bevorzugen Sie für die Teilnahme an einer Aus- oder Fortbildung des Rheinischen Schützenbundes?








Deutscher Schützenbund

http://www.dsb.de

Partner und Sponsoren